deutsch | français



Vorstand

Photo: Natur Schule See Land
Photo: Natur Schule See Land

Präsidentin und Initiantin der Natur Schule See Land

Marlyse Siegrist

Intensivste Kindheitserlebnisse hatte ich mit Tieren, beim Arbeiten im Garten und beim Spiel mit den Elementen. Diese Erlebnisse haben zu meiner Faszination für die Natur beigetragen. Mit der Natur Schule See Land möchte ich auch anderen Kindern solch prägende Erfahrungen ermöglichen und damit einen Beitrag für das Wohlergehen künftiger Generationen leisten.



Photo: Natur Schule See Land
Photo: Natur Schule See Land

Vizepräsidentin und Initiantin der Natur Schule See Land

Beatrice Emch

Die Kreisläufe des Lebens und der Natur haben mich immer interessiert. Erlebnisse in und mit der Natur haben mein Leben geprägt und mir immer viel Energie und Boden gegeben.



Photo: Natur Schule See Land
Photo: Natur Schule See Land

Projektentwicklung

Christian Wittker

Ich begleite seit vielen Jahren Menschen draussen – bei jedem Wetter, zu diversen Themen und auf drei Sprachen. Um in der Natur zu arbeiten, zu lernen und zu lehren, bin ich hier zwischen See und Jura gut aufgehoben. Mein Engagement für die Natur Schule See Land möchte ich nutzen, um die Region zukunftsfähig mitzugestalten.



Photo: Natur Schule See Land
Photo: Natur Schule See Land

Finanzen

Anna Schindler

Als Grossstadtkind aufgewachsen war mir ursprüngliche Natur jahrzehntelang fremd. Doch seitdem ich in der Region bin, fasziniert mich vor allem die Vielfalt und Schönheit der Flora. Ich engagiere mich bei der Natur Schule See Land, weil ich mir wünsche, dass möglichst viele erleben können, was für einen riesigen Schatz wir in der Natur - unserer Lebensgrundlage - besitzen.



Photo: Natur Schule See Land
Photo: Natur Schule See Land

Sekretariat

Caroline Rüede

Als Kind hatte ich das Glück, mich in der Natur austoben und sie auskundschaften zu dürfen. Das prägte meine Naturverbundenheit. Ich freue mich, das Team der Natur Schule See Land in seinen Bemühungen unterstützen zu können, dass Jung und «Alt» eine Möglichkeit erhalten, die Natur hautnah zu erleben, zu staunen, Energie zu tanken und den Boden zu spüren.



Photo: Natur Schule See Land
Photo: Natur Schule See Land

Umweltbildung

Lorenza Marconi

Als Kind verbrachte ich meine Zeit damit, durch Wälder zu streifen, zu pirschen und über alles zu staunen, was uns umgibt - ob lebendig oder aus Mineralien. Als Erwachsene möchte ich meine Leidenschaft für die wilde Natur mit anderen Menschen teilen. Dafür bietet mir die Natur Schule See Land die idealen Bedingungen.



Photo: Natur Schule See Land
Photo: Natur Schule See Land

Naturpädagogik

Monika Christ

Begegnungen mit der Natur sind für mich ein Lebenselixier. Wenn ich mit Schulkindern in der Natur unterwegs bin, freue ich mich, dass auch sie von diesem Lebenselixier kosten und es geniessen. Mit meinem Engagement bei der Naturschule möchte ich Angebote unterstützen, die Menschen die Türen in und das Herz für die Natur öffnen. Was wir lieben, erscheint uns schützenswert.



Photo: Patricia Lehner
Photo: Patricia Lehner

Schulgarten

Patricia Lehner

Die Natur ist für mich in allen Lebensbereichen eine riesige Inspirationsquelle für ein Denken und Handeln in Kreisläufen. Mein Engagement bei der Naturschule ermöglicht mir, diese Faszination und die tiefe Verbundenheit zur Tier- und Pflanzenwelt mit anderen zu teilen – und dadurch aktiv an einer nachhaltigeren Zukunft mitzugestalten.