deutsch | français



Samstag, 27.03.2021, 08:00  10:00

Samstag, 12.06.2021, 08:00  10:00

F26 – Kurs

Vögel blind erfahren

Wenn wir es wagen, die Augen zu schliessen, eröffnet sich eine neue Welt. Gemeinsam erkunden wir den Wald und seine Bewohner mit den anderen Sinnen. Einen besonderen Schwerpunkt legen wir dabei auf unser Gehör und die Vogelstimmen.



Zielpublikum

Sehende bis Nicht-Sehende

Erwachsene, Familien
Kinder ab 8 Jahren in Begleitung

5 – 20 Personen



Sprache

deutsch



Ziel und Inhalt

- genau hinhören

- sich blind im Wald bewegen

- Vogelstimmen – der Unterschied zwischen Gesang und Ruf

- verschiedene Vogelarten

- den anderen Sinnen Raum geben



Termin

Samstag, 27.03.2021, 08:00  10:00

Samstag, 12.06.2021, 08:00  10:00



Gebühr

CHF 35.— Erwachsene
CHF 25.— Mitglieder (Erwachsene)
CHF 15.— Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren

 

Die Gebühr ist vor Ort bar zu begleichen.



Leitung

- Christian Wittker, Umweltnaturwissenschafter, Ornithologe

- Ursula Rätz, Ornithologin

- Beat Camenzind, Sensibilisierer



Treffpunkt

Bushaltestelle Grausteinweg (Linie 5)

vis-à-vis Vogelsang 12

2502 Biel/Bienne

Wegbeschreibung



Mitnehmen

nur die Neugierde



Anmeldung obligatorisch

Anmeldungen nehmen wir online über unsere Website, per E-Mail, telefonisch oder schriftlich entgegen.



Besondere Hinweise

Der Kurs findet bei jeder Witterung statt.

Es sind einzelne Lektionen buchbar.

 

Bitte beachten Sie die Bestimmungen und Hinweise für Teilnehmende.



Werden Sie Mitglied der Natur Schule See Land.

Die Natur Schule See Land ist ein gemeinnütziger Verein. Über 100 Einzel- und Kollektivmitglieder unterstützen unser vielfältiges Angebot und profitieren von attraktiven Rabatten. Jahresbeiträge für Mitglieder:

CHF   30.– Einzelmitglied 
CHF   50.– Familie und/oder Paar 
CHF 100.– Kollektivmitglied